Managed Server

Support-Themen für alle virtuellen und dedizierten Server Lösungen

  Aktualisiert am 23.03.2020

Serverweite NGINX GZIP Komprimierung aktivieren


Dieser Artikel beschreibt die Aktivierung der GZIP Komprimierung für alle Managed Server Tarife.

Melden Sie sich zunächst via SSH auf dem entsprechenden Server an. Die Zugangsdaten finden Sie im Bereich Zugangsdaten im Kundencenter.


Erstellen Sie eine leere NGINX conf Datei im Ordner /etc/nginx/conf.d/gzip.conf


touch /etc/nginx/conf.d/gzip.conf


Fügen Sie anschließend folgenden Konfiguration ein:


gzip on;
gzip_disable "MSIE [1-6]\\.(?!.*SV1)";
gzip_proxied any;
gzip_comp_level 5;
gzip_types text/plain text/css application/javascript application/x-javascript text/xml application/xml application/rss+xml text/javascript image/x-icon image/bmp image/svg+xml;
gzip_vary on;


Starten Sie anschließend den NGINX Proxy Server neu:


/etc/init.d/nginx restart
War dieser Beitrag hilfreich?

Kontakt aufnehmen

Kein passender Support-Beitrag gefunden? Wir helfen Dir gerne persönlich weiter.

Chatte mit uns Live Chat öffnen Montags - Freitags von 9.00 - 17.00 Uhr
Erstelle ein Ticket Support Ticket erstellen Kundencenter Anmeldung erforderlich
Schreibe uns eine E-Mail support@creoline.de Ohne Anmeldung möglich
Im Notfall steht Dir unsere Emergency Hotline rund um die Uhr unter der Rufnummer +49 (0) 2507 900 80 -34 zur Verfügung.
Kundenkonto erstellen Zum Kundencenter