Rechenzentrum

Frankfurt am Main · FRA1 · CREOLINE-AS · AS205948

Redundante Netzwerkanbindungen, Klimatisierung, Brandschutzanlage und elektronische Zugangskontrolle schaffen die Basis für ein modernes Rechenzentrum

image

Datenschutz & Sicherheit

Wir legen größten Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten und arbeiten mit biometrischen Zugangssystemen. Die unterbrechungsfreie Stromversorgung wird räumlich von den Server Räumen getrennt betrieben und der Zutritt findet ausschließlich durch Schleusen mit zwei getrennten Zutrittsterminals statt.

image

80 GBit/s Backbone

  • 10 GBit/s Deutsche Telekom
  • 10 GBit/s GTT
  • 10 GBit/s DECiX
  • 10 GBit/s Telia Sonera
  • 10 GBit/s Voxility
  • 10 GBit/s Hurricane Electric
  • 20 GBit/s Core-Backbone

image

Stromversorgung

Unser redundantes unterbrechungsfreies Stromversorgungskonzept sorgt für bis zu 2x1000kVA Leistung. Mithilfe einer durch Dieselaggregate beriebenen Notstromversorgung können wir auch im Ernstfall unsere Server ohne Ausfall weiter betreiben. Wir setzen die Green Power USV Systeme von dem Hersteller Socomec ein.

80 Gbit/s Anbindung
Hochverfügbarkeit mit 80 Gbit/s und Telekom Backbone Anbindung

Grünes Rechenzentrum
Redundante Klimatisierung durch direkter & indirekter Freikühlung

Stromversorgung
Redundante unterbrechungsfreie Stromversorgung mit 2x1000kVA

Sicherheit
Biometrische Zugangssysteme über Fingerabdruckleser Scan

Hardware
Coreswitching & Routing durch moderneste Juniper EX Switches

Service Level Agreements
Wir garantieren eine Verfügbarkeit von 99,9% in unserer Infrastruktur